Magenverkleinerung in Antalya kann diese 3 Krankheiten verbessern.

magenverkleinerung antalya

Magenverkleinerung in Atalya kann diese 3 Krankheiten verbessern.

Magenverkleinerung in Antalya

Magenverkleinerungsoperationen sind die Verfahren, die große Vorteile bringen, wenn Sie von Fettleibigkeit betroffen sind.

Einige dieser Vorteile umfassen eine potenzielle Verbesserung der Symptome bestimmter Erkrankungen, einschließlich Diabetes, Bluthochdruck und Schlafapnoe. Lassen Sie uns untersuchen, wie bariatrische Chirurgie diese Zustände verbessern kann.

Was ist Magenverkleinerung in der Türkei?

Magenbypass, Schlauchmagen Op und Magenballon zählen in der Türkei als Magenverkleinerung somit als bariatrische Operationen. Eine Magenverkleinerung in Antalya ist medizinisch erforderlisch wenn Diät und Bewegung für Personen, die mit Fettleibigkeit zu kämpfen haben, unwirksam sind. Adipositas ist definiert als ein deutlich höheres Körpergewicht, als für eine Person aufgrund ihrer Körpergröße allgemein als gesund angesehen wird. Typischerweise weist ein Body-Mass-Index (BMI) von über 35 darauf hin, dass eine Person mehr als 40 Kilogramm übergewichtig und damit einem Risiko für eine Reihe schwerwiegender Gesundheitsprobleme ausgesetzt ist.

BARIATRISCHE CHIRURGIE UND DIABETES

Die Magenverkleinerung in der Türkei / Antalya verringert die Größe und Kapazität des Magens, was wiederum den Appetit, die Menge an Nahrung, die bequem konsumiert werden kann, und die Anzahl der vom Dünndarm aufgenommenen Kalorien verringert.

Adipositaschirurgie kann auch bestimmte Hormone beeinflussen, um den Appetit einer Person zu reduzieren und zu verbessern, wie ihr Körper Fett verstoffwechselt und Insulin verwendet. Das ist eine gute Sache für Patienten mit Typ-2-Diabetes, denn ihre Krankheit führt dazu, dass sie eine Insulinresistenz entwickeln. Da der Körper beginnt, Zucker effizienter zu verstoffwechseln, benötigen manche Menschen möglicherweise weniger Medikamente oder erleben sogar eine Remission von Typ-2-Diabetes.

MÖGLICHE AUSWIRKUNGEN AUF HYPERTONIE

Das Herz pumpt Blut durch den Körper und versorgt Körpergewebe mit Sauerstoff. Erhöhtes Gewicht belastet den Herzmuskel und das Gefäßsystem stark. Unser Herz kann sich an diese zusätzlichen Bedürfnisse anpassen, indem es die Herzfrequenz und die Menge des Blutflusses pro Herzschlag erhöht. Allerdings kann das Herz diese ständig hohen Anforderungen nicht ewig bewältigen.

Nach einer Schlauchmagen_ Op in der Türkei / Antalya sinkt der Blutdruck einer Person auf natürliche Weise, da die übermäßigen Anforderungen an das Herz gelindert werden. Änderungen des Gewichts und des Flüssigkeitsspiegels des Körpers können dazu führen, dass der Bluthochdruck abnimmt und sich die Herzgesundheit verbessert. Magenverkleinerung kann das Risiko von Herzerkrankungen, Bluthochdruck und Herzinfarkten wirksam reduzieren.

BARIATRISCHE CHIRURGIE KANN DIE SYMPTOME DER SCHLAFAPNOE VERBESSERN

Adipositaschirurgie ist auch als eine der effektivsten Behandlungen für Schlafapnoe bekannt. Obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, bei der die Weichteile der Atemwege kollabieren und zu Atemstörungen, häufigem Aufwachen und häufig Schnarchen führen. Dies kann wiederum zu Müdigkeit, Kopfschmerzen, Depressionen, Aufmerksamkeits- und Gedächtnisproblemen, Depressionen oder sogar sexuellen Funktionsstörungen führen.

Studien weisen darauf hin, dass Schlafapnoe auch mit einem erhöhten Risiko für Kraftfahrzeugunfälle verbunden ist. Obstruktive Schlafapnoe tritt viel häufiger bei übergewichtigen Personen auf. Eine Operation zur Gewichtsabnahme kann zu verminderten Schlafapnoe-Symptomen führen.

Erfahren Sie mehr über eine Magenverkleinerung in Antalya

Wenn Sie eine Schlauchmagen Op in der Türkei – Antalya in Erwägung ziehen und weitere Bedenken oder Fragen zu den potenziellen medizinischen Vorteilen einer Gewichtsabnahme haben, zögerm Sie nicht sich an uns zu wenden. WhatssApp sofort Kontakt: +90 549 548 60 60