Magenverkleinerung Türkei / Antalya – Kosten

Magenverkleinerung Türkei / Antalya – Kosten: Ihr Spezialist für Magen Op’s Alles inklusive – Pakete mit Rundum Service zum Wunschgewicht!

ab 2,900

Magenverkleinerung Türkei / Antalya – Kosten: Was sie ist und wie sie funktioniert

Magenverkleinerung Türkei / Antalya – KostenEs gibt viele Mythen und falsche Vorstellungen über die Magenverkleinerung. Manche Menschen glauben, dass es sich um eine Möglichkeit handelt, schnell Gewicht zu verlieren, während andere glauben, dass es sich um einen gefährlichen Eingriff mit vielen Risiken handelt.

Die Magenverkleinerung, sowie Schlauchmagen-Op, Magenbypass oder Magenballon genannt, ist ein Verfahren, das fettleibigen oder übergewichtigen Menschen hilft, Gewicht zu verlieren. Bei der Magen-Operation wird der Magen verkleinert, sodass weniger Nahrung aufgenommen werden kann und die Person sich schneller satt fühlt.

Magenverkleinerung Türkei / Antalya – Kosten: Außerdem wird die Art und Weise, wie der Körper die Nahrung aufnimmt, verändert, sodass weniger Kalorien in den Körper aufgenommen werden. Die Magenverkleinerung wird in der Regel laparoskopisch durchgeführt, d. h. der Chirurg macht kleine Schnitte in den Bauch und führt einen dünnen Schlauch mit einer Kamera in den Magen ein. Anschließend entfernt der Chirurg mit speziellen Instrumenten einen Teil des Magens. Der verbleibende Teil des Magens wird dann wieder mit dem Dünndarm verbunden. Laparoskopischer Mageneingriff ist weniger invasiv als eine offene Operation, was einen kürzeren Krankenhausaufenthalt und eine schnellere Genesung bedeutet.

Magenverkleinerung Türkei / Antalya – Kosten

Eine Magenverkleinerung in Antalya ist eine schnelle Lösung zur Gewichtsabnahme. Wenn Sie ein Magenbypass, Magenballon oder eine Schlauchmagen-Operation in der Türkei in betracht ziehen, empfehlen wir Ihnen sich so gut wie möglich über das Verfahren zu informieren und die Risiken und Vorteile zu erforschen. Wir empfehlen Ihnen auch, mit Ihrem Arzt über alle Möglichkeiten der Gewichtsabnahme zu sprechen, einschließlich Diät und Sport. 

Die Magenverkleinerung in der Türkei  in Antalya ist ein Mittel, das Ihnen beim Abnehmen helfen kann, aber sie ist nicht das einzige Mittel. Es gibt noch viele andere Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren, und wir empfehlen Ihnen, alle Möglichkeiten zu erkunden, wenn Sie Fragen zur Magenverkleinerung haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne, die beste Entscheidung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu treffen. Des Weiteren sehen Sie unsere verschiedenen Verfahren, die wir anwenden.

Magenverkleinerung in Antalya / Türkei. Ob eine Magen-Op, Schlauchmagen-Operation oder Magenbypass Alles inkl. Pakete - Kosten ab 1.990 EUR

Schlauchmagen OP in der Türkei

Bei einer Schlauchmagen-Op Türkei, auch bekannt als Magenschlauch-Op, wird ein großer Teil des Magens entfernt. Dadurch wird der Magen verkleinert und die Menge der Nahrung, die auf einmal gegessen werden kann, eingeschränkt. Die Schlauchmagen-Operation in der Türkei wird häufig Menschen empfohlen, die fettleibig sind und mit Diät und Sport allein nicht abnehmen konnten.

Die Schlachmagen-Operation wird in der Regel laparoskopisch durchgeführt, d. h. durch 3 kleine Schnitte im Magen. Dies ermöglicht eine schnellere Genesung und weniger Schmerzen nach dem Eingriff. Die Schlauchmagenoperation dauert etwa zwei Stunden, und die meisten Menschen bleiben nach dem Eingriff ein bis drei Tage im Krankenhaus.

Nach der Magen-Op in der Türkei in Antalya müssen die Patienten eine spezielle Diät einhalten. Sie müssen häufiger kleinere Mahlzeiten zu sich nehmen und fett- und zuckerreiche Lebensmittel meiden. Die Operation kann zu langfristigen Veränderungen des Magens führen, einschließlich Appetitlosigkeit, Übelkeit und Erbrechen. Diese Nebenwirkungen bessern sich in der Regel im Laufe der Zeit, wenn sich der Magen an seine neue Größe gewöhnt hat.

Das bringt eine Schlauchmagen-Op in der Türkei / Antalya

Eine Schlauchmagen-OP Türkei ist eine Methode der chirurgischen Verkleinerung des Magens. Bekannt ist dieser Eingriff in der Fachwelt auch als Sleeve-Resektion oder als Sleeve-Gastrorektomie. Rund 80 Prozent des Magens werden operativ entfernt. Der zurückbleibende kleinere Magen hat die Form eines Schlauches. Sein Fassungsvermögen beträgt nach der Magen OP Türkei nur noch etwa 80 bis 150 Milliliter. Zum Vergleich: Ein normaler Magen kann 2-3 Liter aufnehmen.

Magenverkleinerung Türkei / Antalya - Kosten

Magenballon in der Türkei

Ein Magenballon in der Türkei ist ein Verfahren zur Gewichtsabnahme, bei dem ein kleiner Ballon in den Magen eingesetzt wird. Der Ballon nimmt Platz im Magen ein, wodurch sich die Betroffenen schneller satt fühlen und insgesamt weniger essen. Magenballons bestehen in der Regel aus Silikon oder Latex und werden durch den Magen eingeführt, mithilfe eines Endoskops. Der Ballon wird dann mit Kochsalzlösung oder Luft aufgeblasen und verbleibt sechs bis zwölf Monate lang im Magen.

Ein Magenballon nimmt Platz im Magen ein, wodurch sich die Menschen schneller satt fühlen und insgesamt weniger essen. Wenn der Magen voll ist, sendet er Signale an das Gehirn, die Ihnen sagen, dass Sie aufhören sollen zu essen. Dadurch wird die gesamte Kalorienzufuhr reduziert, was zu einer Gewichtsabnahme führen kann.

Der Magenballon wird in der Regel Menschen empfohlen, die  leicht übergewichtig oder fettleibig sind. Er wird manchmal in Verbindung mit anderen Methoden zur Gewichtsabnahme, wie Diät und Sport, eingesetzt. Menschen, die einen Magenballon in Erwägung ziehen, sollten einen Body-Mass-Index (BMI) von weniger als  30 haben.

Magenballon in der Türkei

Magenbypass in der Türkei

Wenn Sie eine Magenbypass-Operation in der Türkei in Betracht ziehen, fragen Sie sich vielleicht, was das ist. Der Magenbypass  ist eine Form der Gewichtsreduktion, die Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren, indem sie die Menge der Nahrung, die Sie zu sich nehmen können, einschränkt und die Aufnahme von Kalorien und Nährstoffen verringert. 

Es handelt sich um ein sicheres und wirksames Verfahren, das Ihnen zu einer langfristigen Gewichtsabnahme verhelfen kann. Wenn Sie eine Magenbypass op in Erwägung ziehen, ist es wichtig zu wissen, wie sie funktioniert. Bei der Magenbypass-Op in Antalya wird ein kleiner Magenbeutel angelegt, der mit dem Dünndarm verbunden ist. Dadurch kann die Nahrung den großen Magen und den oberen Teil des Dünndarms umgehen, wodurch die Menge an Kalorien und Nährstoffen, die in den Körper aufgenommen werden, reduziert wird. 

Die Magenbypass Op ist ein großer Eingriff und sollte nur in Betracht gezogen werden, wenn Sie fettleibig sind und es nicht geschafft haben, durch Diät und Sport abzunehmen. Wenn Sie eine Magenbypass Operation Betracht ziehen, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Arzt über die Risiken und Vorteile des Verfahrens sprechen.

Magenbypass in der Türkei Magenverkleinerung Kosten Türkei Antalya | Magen Op | Schlaumagen | Magenbypass | Alles inklusive Pakete mit Rundum Service zum Wunschgewicht!

Magenband in Antalya

Ein Magenband, auch bekannt als Lap-Band, ist ein chirurgischer Eingriff, der Menschen beim Abnehmen hilft. Bei dieser Art von Operation wird ein Einschnitt in den Bauch vorgenommen und ein Band um den Magen gelegt. Durch das Band entsteht ein kleiner Beutel am oberen Ende des Magens, der die Menge der Nahrung, die auf einmal gegessen werden kann, begrenzt. Dies führt mit der Zeit zu einer Gewichtsabnahme.

Die Magenbandoperation ist ein relativ einfacher Eingriff. Sie wird in der Regel laparoskopisch durchgeführt, d. h. eine kleine Kamera wird durch einen kleinen Einschnitt in den Bauchraum eingeführt. Anschließend platziert der Chirurg mit speziellen Instrumenten das Band um den Magen. Der Eingriff dauert etwa eine Stunde und kann unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Die Genesung von der Operation erfolgt in der Regel schnell. Die meisten Menschen können noch am selben Tag oder am nächsten Tag nach Hause gehen. Eine Magenbandoperation gilt als sichere und wirksame Behandlung zur Gewichtsabnahme. Risiken des Eingriffs sind gering, und die meisten Menschen erzielen gute Ergebnisse.

Magenband in der Türkei

Magenverkleinerung – Unsere Klinik

Das neue und aufregende ASV yasam Krankenhaus hat in Antalya mit modernster Ausrüstung auf 26.400 Quadratmetern eröffnet! Das kompetente Team ist bereit, eine ausgezeichnete medizinische Versorgung für alle Ihre Bedürfnisse zu bieten.

Unser Ziel ist es, ein einladendes und angenehmes Umfeld für unsere Patienten zu schaffen. Wir investieren in eine hochmoderne technische Infrastruktur, verbessern kontinuierlich unser Qualitätsmanagementsystem (QMS) und arbeiten mit Dienstleistern anderer medizinischer Fachrichtungen zusammen, damit auch sie sich bei uns wohlfühlen können!

Magenverkleinerung Türkei / Antalya Kosten – Über uns: Aesthetic-Travel

Wenn Sie auf der Suche nach qualitativ hochwertiger medizinischer Versorgung sind, ohne das Budget zu sprengen, dann suchen Sie nicht weiter als Aesthetic-Travel. Wir arbeiten eng mit Krankenhäusern und Ärzten in der ganzen Türkei zusammen, sodass unsere Kunden immer einen erstklassigen Service zu erschwinglichen Preisen erhalten – und das zu 100 % der Zeit!

Wenn Sie eine medizinische Reise wünschen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, gewährleisten unsere All-inclusive-Pakete die niedrigsten Kosten für Sie. Mit kostenlosem Transfer und Aufenthalt in den Lieferländern als Teil dieser Angebote – wir sind immer an der Spitze!

Magenverkleinerung Türkei / Antalya - Kosten Erfahren Sie mehr über Gesundheitstourismus und unsere Behandlungen

Gewichtszunahme nach Schlauchmagen-Operation: In etwa 30 % der Fälle haben Schlauchmagen-Patienten jedoch eine unzureichende
Gewichtszunahme nach Schlauchmagen-Operation

Gewichtszunahme nach Schlauchmagen-Operation Die Gewichtszunahme nach Schlauchmagen-Operation Eine Schlauchmagen-Operation hilft den Patienten, weniger zu essen und sich schneller satt zu fühlen. Die meisten übergewichtigen und