Magenband Türkei Antalya – Kosten

Magenband Türkei Antalya Kosten: Ihr Spezialist für Magen Op’s Alles inklusive – Pakete mit Rundum Service zum Wunschgewicht!

ab 4.990€

Behandlungsdauer

1-2 Stunden

Klinikaufenthalt

3 Tage

Regeneration

1 Tage

Kosten

ab 4,990 EUR

Magenband Türkei Antalya Kosten – Die Operation zum Wunschgewicht?

Mittels einer kleinen Operation (minimal invasives Procedere) wird ein Magenband um den Magen gelegt, um das Lumen deutlich zu verkleinern. Hier spielen Zielgewicht, Vorerkrankungen und ähnliches eine entscheidende Rolle. Dann wird das Magenband langsam geblockt, d.h. mit Flüssigkeit gefüllt, um den Magen in zwei Teile zu teilen, wodurch ein deutlich verringertes Magenvolumen entsteht. Im sogenannten Vormagen, also dem abgetrennten Teil, kann dann wesentlich weniger Nahrungsmenge als noch zuvor aufgenommen werden, ein Sättigungsgefühl tritt eher ein, viele Kalorien werden eingespart. So sinkt das Körpergewicht maßgeblich über die Zeit, wobei das Magenband auch noch nachträglich mittels Anschlusspunkt (Port, der unter der Haut implantiert ist) über eine Spritze weiter aufgepumpt werden kann, sofern das Wunschgewicht noch nicht erreicht wurde und die Gewichtsabnahme stagniert.

magenband op türkei kosten

Magenband Türkei Antalya Kosten – Ein Silikonband mit besonderer Wirkung

Das Magenband, aus Silikon gefertigt, ist nicht nur gut verträglich, sondern kann auch über viele Jahre belassen werden, ohne dass das Material porös wird, bricht oder ähnliches. Wir in der Türkei achten Qualität besonders hoch und daher bieten wir Ihnen – abgesehen von einer qualitativ hochwertigen Operation, die sich an nationalen und internationalen Standards orientiert – nur Produkte an, die halten, was sie versprechen. Somit können Sie Schritt für Schritt zuhause Ihrem Wunschgewicht näher kommen. Ohne große Einschränkungen, ohne Zeitdruck und mit der Gewissheit, dass das Magenband, sollte es einmal entblockt werden müssen (z.B. für eine umfangreiche Untersuchung oder auch geplante Operationen), dies auch möglich ist.

magenband op türkei kosten

Eine Entfernung des Magenbandes – oder doch nicht?

Prinzipiell kann das Magenband, welches Sie von uns in der Türkei erhalten haben, wieder entfernt werden. Unter gewissen Umständen kann dies gewünscht sein, oder auch notwendig werden. Jedoch ist damit zu rechnen, dass, wenn der Magen wieder seine Ausgangsgröße hat, es auch relativ schnell wieder zu einer Gewichtszunahme kommt, da wieder mehr gegessen werden kann. Während einer Schwangerschaft, die auch mit einem Magenband ohne weiteres möglich ist, kann das Magenband vollständig entblockt werden, damit Sie ausreichend Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und auch Kalorien zu sich nehmen können. Während einer Schwangerschaft wird der Wunsch der Gewichtsabnahme nach hinten gestellt und nach Schwangerschaft und Stillzeit wieder aufgenommen. Dann kann das Magenband wieder voll befüllt werden um das Lumen des Magens wieder deutlich zu verringern. Eine Schwangerschaft kann also eine Unterbrechung Ihrer Gewichtsreduktion darstellen, aber es gibt vermutlich keinen schöneren Grund, als diesen, um wieder etwas Gewicht zuzunehmen.

magenband op türkei kosten

Warum bei uns in Antalya?

Wir verfügen über zahlreiche Spezialisten im Bereich der Adipositaschirurgie und wissen nicht nur, wie man am besten operiert, sondern auch, worauf es schlussendlich ankommt: Auf Sie als Mensch, als Individuum und als Person, die langfristig Gewicht verlieren möchte um gesund zu bleiben oder Gesund zu werden. In der Türkei ist das für Sie zum Greifen nahe und wir freuen uns sehr, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Gern können Sie alle Ihre Fragen auch Über WhatsApp stellen.
Klicken Sie Bitte dafür auf den unteren Button.

Aslı

Patientenmanager

Jetzt individuelles Angebot anfordern.

    Vorname, Nachname

    E-Mail

    Dein Telefon

    Ihre Nachricht

    Magenband Op Türkei Antalya Kosten - Häufig gestellte Fragen und deren Antworten:

    Ja, hierbei wird es vollkommen geöffnet und kann anschließend per Operation entfernt oder auch belassen werden.

    Prinzipiell ja. Jedoch muss die Nahrung gut gekaut werden. Wird einmal zu viel gegessen, kann dies zu Übelkeit und Erbrechen führen, da der verkleinerte Magen nicht mehr mit der Masse zurecht kommt.

    Nein. Für eine Magenband-OP muss man zwingend volljährig sein.

    Dies kann pauschal nicht in Kilogramm beantwortet werden. Vielmehr wird der BMI als Maßeinheit herangezogen. Dieser sollte bei 40 oder höher liegen.

    Da es sich um eine relativ kleine Operation handelt, werden auch nur wenige Tage (ca. 3) im Krankenhaus anfallen