Kampf gegen Fettleibigkeit – Magenverkleinerung in der Türkei kann helfen

Kampf gegen Fettleibigkeit - Magenverkleinerung in der Türkei:BEİ MVT in Antalya führen wir Operationen zur Fettleibigkeit durch

Überschriften

Kampf gegen Fettleibigkeit – Magenverkleinerung in der Türkei kann helfen
Verlieren Sie den Kampf gegen Fettleibigkeit? Magenverkleinerung in der Türkei kann helfen, Ihr Leben zu verändern.
Laut Daten einer kürzlich durchgeführten National Health and Nutrition Examination Survey (NHANES) galt mehr als 1 von 3 Erwachsenen als fettleibig und etwa 1 von 6 Kindern und Jugendlichen (im Alter von 2 bis 19 Jahren) galt als fettleibig. Diese Zahlen sind atemberaubend und belegen die Adipositasrate in den Vereinigten Staaten bei 42,2 %.

Adipositaschirurgie ist ein anerkannter und weithin akzeptierter Ansatz sowohl zur Gewichtsabnahme als auch zur Behandlung vieler mit Fettleibigkeit zusammenhängender Erkrankungen, wenn Diät- und Bewegungsprogramme nicht erfolgreich waren. Für die richtigen Kandidaten kann es eine wirksame Lösung gegen Fettleibigkeit sein und sie auf die Überholspur zu einem gesünderen und erfüllteren Leben bringen.

Arten von Magenverkleinerung in der Türkei

Kampf gegen Fettleibigkeit – Magenverkleinerung in der Türkei: Es gibt 3 Hauptarten bariatrischer Operationen, die in der Türkei am häufigsten zur Bekämpfung von Fettleibigkeit eingesetzt werden. Dies sind der Roux-en-Y-Magenbypass, der Schlauchmagen und das verstellbare Mini-Magenbypass.

Alle von ihnen arbeiten nach der gleichen Wissenschaft, dass die Schaffung eines kleineren Magens die Menge an Nahrung einschränkt, die der Patient konsumieren kann, was zu Gewichtsverlust führt. Bestimmte chirurgische Optionen enthalten jedoch hormonelle Komponenten, die sie langfristig effektiver machen.

Die Mehrheit der Magen Op Türkei eingriffe umfasst den Roux-en-Y-Magenbypass und den Schlauchmagen Op aufgrund ihrer hohen Erfolgsraten und geringen Komplikationsraten. Das verstellbare Magenband wird kaum noch angewannt, da es mit höheren Komplikationsraten verbunden ist, hauptsächlich der Notwendigkeit, das Band aufgrund einer Unverträglichkeit des Patienten zu entfernen, und einem geringeren Gesamtgewichtsverlust als seine günstigeren chirurgischen Gegenstücke.

Der Roux-en-Y-Magenbypass Türkei

Die Roux-en-Y-Magenbypass-Operation in der Türkei / Antalya umfasst einen mehrstufigen Prozess. Zuerst klammert der Chirurg den Magen, um einen kleinen Beutel im oberen Bereich zu schaffen. Als nächstes verbindet der Chirurg den Dünndarm wieder mit einem Loch im neuen Beutel, sodass die Nahrung in den Beutel fließt, wobei der größte Teil des Magens umgangen wird, und dann in den letzten Teil des Dünndarms, wobei die erste Hälfte des Darms umgangen wird.

Schlauchmagen Türkei

Die Schlaumagen Op in Antalya auch ( Schlauchmagen Türkei ) macht mehr als die Hälfte der derzeit in der Türkei durchgeführten Magen Op zur Gewichtsabnahme aus. Bei diesem Verfahren entfernt ein Chirurg einen Teil des Magens und fügt die verbleibenden Teile zusammen, um einen neuen bananengroßen Magen oder “Schlauch” zu schaffen.

Das verstellbare Magenband (LAP-Band)

Bei der verstellbaren Magenbandoperation wird ein verstellbares Band um den oberen Teil des Magens gelegt, um einen sehr kleinen Beutel zu schaffen. Das Band kann durch Hinzufügen oder Entfernen von Flüssigkeit in einem Ballon um das Band herum durch eine unter der Bauchhaut platzierte Öffnung angepasst werden.

Ein Schlauch führt vom Port zum Band um Ihren Magen, wo Flüssigkeit angepasst werden kann, um das Band bei Bedarf zu straffen. Bei dieser Art von Operation gibt es eine höhere Komplikationsrate, so dass sich viele Patienten für einen Magenbypass oder Schlauchmagen entscheiden.

Vorteile der Roux-en-Y & Schlauchmagen

Die Vorteile des Roux-en-Y-Magenbypasses und der Schlauchmagen-Operation sind insofern einzigartig, als bei beiden chirurgischen Optionen der Teil Ihres Magens entfernt wird, der das Hormon Ghrelin absondert, das zu den „Hungerhormonen“ gehört, die für die Steigerung des Appetits verantwortlich sind . Wenn das Hormon Ghrelin freigesetzt wird, werden Signale an das Gehirn gesendet, um nach Sättigung zu suchen.

Studien haben ergeben, dass einige Adipositas-Patienten eine veränderte Ghrelin-Sekretion aufweisen, wodurch sie das Bedürfnis verspüren, mehr zu essen, als der Körper benötigt. Da der Magenbypass und der Schlauchmagen einen neuen Magen schaffen, der etwa 1/10 der Größe des ursprünglichen Magens hat, fühlen sich die Patienten mit kleineren Nahrungsmengen gesättigt und nehmen somit weniger Kalorien zu sich, was zu Gewichtsverlust führt.

MVT – Magenverkleinrung Türkei

Kampf gegen Fettleibigkeit – MVT Magenverkleinerung Türkei widmen sich unsere bariatrischen Chirurgen der Aufgabe, Sie durch den Umfrageprozess zur Gewichtsabnahme zu führen. Wir verfügen über die evidenzbasierten Informationen und umfassenden Ressourcen , um mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Fettleibigkeit zu bekämpfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt individuelles Angebot anfordern.

Beliebte Behandlungen

Schlauchmagen

Mehr Informationen Schlauchmagen

Magenbypass

Mehr Informationen Magenbypass

Magenballon

Mehr Informationen Magenballon